Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 07.07.2005

Menarini-Preis für Diabetologen aus Leipzig

Studie zum Einfluß von Gen-Varianten auf Adipositas und Diabetes

NEU-ISENBURG (eb). Der Diabetologe Dr. Peter Kovacs von der Universität Leipzig hat den mit 15 000 Euro dotierten Menarini-Forschungspreis 2005 erhalten. Mit dem Preis, der bereits zum fünften Mal vergeben worden ist, fördert Berlin-Chemie alljährlich ein Projekt, das eine Relevanz für die Diagnostik von oder Therapie bei Diabetes mellitus hat.

In dem geförderten Forschungsprojekt von Kovacs geht es um die genetischen Varianten im Fettsäure-Synthase-Gen (Fatty Acid Synthase, FAS), und ob diese die Entstehung von Adipositas sowie Diabetes Typ 2 beeinflussen.

Bei Mäusen ist bekannt, daß FAS-Hemmer eine Reduktion der Nahrungsaufnahme und der Fettdepots induzieren. Und man weiß, das Indianer ohne Diabetes des Pima-Stammes, bei denen eine bestimmte Variante des FAS-Gens vorkommt, weniger Körperfett haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »