Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 30.04.2008

Programm mit "Cola-Test" im Internet

Wer seine Patienten für Lebensstiländerungen motivieren möchte, kann auf die Internetseite www.chance-bei-diabetes.de der Deutschen Diabetes-Stiftung hinweisen.

Dort gibt es zudem den Ratgeber "Zucker? Sie können ihn zähmen!" mit Handlungsanweisungen für Diabetiker zum Herunterladen als PDF-Datei. In dem 60-Tage-Programm finden sich praktikable Tipps zur Ernährungsumstellung, zur schrittweisen Verstärkung der täglichen körperlichen Aktivität sowie allgemeine Informationen zum Lebensstil und über Diabetes mellitus. Beim "Cola-Test" an Tag 22 wird der Diabetiker aufgefordert, mal eine klassische Cola zu trinken und danach den Blutzucker zu messen. Es gibt einfache Rezepte zum Nachkochen, Hinweise auf Zuckersenker wie Brennnessel, grünen Tee und Bockshornklee oder auf die Vorzüge von Schokolade mit 70-prozentigem Kakaogehalt. Jeden Tag können drei Blutzuckerwerte eingetragen werden. Im Anhang findet sich ein Diagramm, in dem man ein Tagesprofil eintragen kann. (ner)

Den Ratgeber kann man außer im Internet auch telefonisch bestellen unter: 0 18 05/710 712 (12 Cent pro Minute)

Lesen Sie mehr im Special:
Blutzucker-Selbstmessung

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »