Ärzte Zeitung, 14.11.2008

Ihr Plakat fürs Wartezimmer

Ihr Plakat fürs Wartezimmer

Die "Ärzte Zeitung" bietet ein spezielles Infopaket zum Thema Diabetes: Für Ärzte gibt es ein kostenloses Wartezimmerplakat. Und für alle Interessierte gibt es Infos zur Diabetes-Vorbeugung und Früherkennung zum Download.
Zum Downloadbereich »

Über das Risiko, Diabetes Typ 2 zu bekommen, informiert ein kostenloses Plakat fürs Wartezimmer. Auf der Rückseite gibt's aktuelle Informationen für Fachkreise. Das Plakat liegt der Teilauflage für Ärzte der heutigen gedruckten Ausgabe bei.

Es kann auch bestellt werden: in Originalgröße (DIN A1) oder in einer kleineren Version (DIN A2; einseitig mit Plakatmotiv bedruckt). Bei der Bestellung geben Sie bitte das Thema "Diabetes Typ 2" und die gewünschte Größe an!

Ärzte und Apotheker können das Plakat bestellen per E-Mail: vertrieb@aerztezeitung.de, per Fax: 0 61 02 / 50 64 41 48 oder online.

Zum Downloadbereich »

Lesen Sie dazu auch:
Deutschland braucht dringend mehr Diabetes-Prävention
Impfen mit Insulin gegen Diabetes? Das Konzept wird jetzt erforscht
Diabetes-Raten nehmen bei Kindern weltweit zu
Informationen für Eltern von Kindern mit Diabetes
Blaues Licht gegen Diabetes

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »