Ärzte Zeitung, 28.08.2015

Neu im Web

Alles über das Lipödem

ROTH. Etwa jede zehnte Frau in Deutschland leide an einem Lipödem. Trotzdem vergingen zwischen dem Auftreten der Erkrankung und der Diagnosestellung in der Hälfte der Fälle mehr als zehn Jahre, bei 23 Prozent sogar über 30 Jahre, teilt der Lipödem-Infodienst mit.

Infos für Betroffene und Interessierte biete jetzt www.lipoedemportal.de

Das Portal bietet außer Informationen zum Krankheitsbild und Diagnostik auch Hilfe bei der Arzt- und Therapeutensuche sowie etwa einen Überblick zu Therapieoptionen wie der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie (KPE). (mal)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »