Ärzte Zeitung, 05.06.2008

MSD / essex pharma

Inegy®

Der Kandidat Inegy® von MSD und essex pharma ist der erste duale Cholesterin-Hemmer zur Therapie von Patienten mit Hypercholesterinämie. Das Präparat enthält Ezetimib, das die Cholesterinresorption im Darm vermindert, und den CSE-Hemmer Simvastatin. Bereits 10 mg Ezetimib /20 mg Simvastatin verminderte in mehreren Studien das LDL-Cholesterin um mindestens die Hälfte und senkte in einer Studie das LDL-Cholesterin bei 82 Prozent der Patienten unter 100 mg/dl.

Das Kombipräparat hemmt die Cholesterinproduktion und -resorption. Grafik: MSD

Mit 20 mg Simvastatin allein wurden die LDL-Werte um 35 Prozent vermindert und Werte unter 100 mg/dl bei 43 Prozent der Patienten erreicht. Der LDL-Ausgangswert lag zwischen 145 und 250 mg/dl.

www.msd.de

www.essex-pharma.de

Zur Serie »

Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"

Folge 26:

Folge 25:

Folge 24:

Folge 23:

Folge 22:

Folge 21:

Folge 20:

Folge 19:

Folge 18:

Folge 17:

Folge 16:

Folge 15:

Folge 14:

Folge 13:

Folge 12:

Folge 11:

Folge 10:

Folge 9:

Folge 8:

Folge 7:

Folge 6:

Folge 5:

Folge 4:

Folge 3:

Folge 2:

Folge 1:

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich