Ärzte Zeitung, 01.06.2011

Erster Aktionstag zur Gefäßgesundheit

BERLIN (eb). Am 25. Juni findet der erste Aktionstag Gefäßgesundheit statt. Veranstalter sind die Initiative gegen PAVK und die Deutsche Gesellschaft für Angiologie e. V. (DGA).

Bundesweit informieren Ärzte, Kliniken und Sportverbände in Fußgängerzonen, Praxen und Kliniken über PAVK. Risiko-Checks, Aufklärungsgespräche mit Ärzten und die Dopplerdruck-Messung werden angeboten, mit der sich eine PAVK in wenigen Minuten diagnostizieren lässt.

Auch die Prävention ist Thema: Experten informieren über gesunde Ernährung und geben Tipps, wie der PAVK durch Bewegung entgegengewirkt werden kann.

Alle Veranstaltungen unter: www.verschlusssache-pavk.de/service/aktionstag-teilnehmer-25juni.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »