Ärzte Zeitung, 24.04.2009

Aktionen und S3-Leitlinie zum Venentag 2009

NEU-ISENBURG (ikr). Die Deutsche Venen-Liga (DVL) startet am Samstag, 25.April, aus Anlass des Deutschen Venentages eine bundesweite Aufklärungskampagne. Es werden zum Beispiel kostenlose Venen-Check-Ups mit Ultraschalluntersuchung, Venengymnastik und Vorträge über moderne Unterschungs- und Behandlungsmethoden bei Krampfadern angeboten. Informationen darüber, wann welche Aktionen stattfinden, gibt es auf der Homepage der DVL.

Pünktlich zum Venentag ist auch die S3-Leitlinie zur Prophylaxe der venösen Thromboembolie fertiggestellt worden. Erarbeitet wurde die Leitlinie von der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF).

In der neuen Leitlinie wird besonders die Notwendigkeit einer generellen Vorbeugung von Thrombosen in Risikosituationen betont, teilt die Deutsche Gesellschaft für Angiologie mit. Die Leitlinie werde in Kürze auf der Website der AWMF veröffentlicht.

Infos über Aktionen zum Deutschen Venentag unter: www.venenliga.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »