Ärzte Zeitung, 09.06.2008

Salmonellen in Schweinen

PARMA (dpa). In etwa jedem zehnten Schwein, das in der Europäischen Union geschlachtet wird, befinden sich Salmonellen.

Das berichtete die in Parma ansässige Europäische Lebensmittelbehörde. Die Studie soll der EU nun helfen, Ziele im Kampf gegen Salmonellen zu setzen. Meist genügt es, das Fleisch gut zu erhitzen. 2006 sind mehr als 160 000 Menschen in Europa an Salmonellen erkrankt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »