Ärzte Zeitung, 15.08.2012

Hohe Fallzahlen

Masernwelle in Großbritannien

DÜSSELDORF (eb). In diesem Jahr gehört Großbritannien zusammen mit Rumänien und Spanien zu den Ländern in Europa, in denen die meisten Fälle von Masern auftreten.

Von Jahresbeginn bis Anfang Juli wurden den Behörden landesweit etwa 2400 Verdachtsfälle gemeldet, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf.

Besonders hohe Fallzahlen gibt es im County Merseyside (NW) und im County Sussex (S). Im Jahr 2011 wurden landesweit 1086 Erkrankungen registriert im Vergleich zu 380 (2010) und 1144 (2009).

Bei Reisenden sollten der Schutz geprüft und fehlende Impfungen vorgenommen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »