Ärzte Zeitung, 18.11.2011

Zahl akuter Atemwegsinfekte stabil geblieben

Zwei klinisch-labordiagnostisch bestätigte Influenzafälle

Kalenderwoche 45 / 2011

Zwei klinisch-labordiagnostisch bestätigte Influenzafälle

*basierend auf Meldungen von 1000 teilnehmenden Praxen zum Anteil von Patienten mit akuten Atemwegsinfekten

Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen ist bundesweit in der 45. KW im Vergleich zur Vorwoche stabil geblieben.

Die Werte des Praxisindex liegen in fast allen AGI-Regionen im Bereich der Hintergrund-Aktivität.

Für die 45. KW wurden bislang zwei klinisch-labordiagnostisch bestätigte Influenzafälle gemeldet.

Dabei handelte es sich um Erkrankungen mit Influenza A. basierend auf Meldungen von 1000 teilnehmenden Praxen zum Anteil von Patienten mit akuten Atemwegsinfekten

Weitere Informationen unter
www.aerztezeitung.de
http://influenza.rki.de
www.eiss.org

Die Daten stammen von der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »