Ärzte Zeitung, 09.10.2006

Schauspielerin Farrah Fawcett an Krebs erkrankt

NEW YORK (dpa). Die US-Schauspielerin Farrah Fawcett ("3 Engel für Charlie") ist an Krebs erkrankt. Die 59jährige hat bereits eine Strahlentherapie hinter sich und will sich demnächst einer Darmoperation unterziehen.

"Bitte respektieren Sie mein Privatleben in dieser schwierigen Zeit", bat sie US-amerikanischen Medienberichten zufolge. Die gebürtige Texanerin mit der blonden Mähne galt in den 70er Jahren in den USA als Inbegriff für Sportlichkeit und Gesundheit.

Sie studierte zunächst Mikrobiologie und Kunst, brach dann aber das Studium ab und ging nach Hollywood. Dort arbeitete sie als Fotomodell für Zeitschriften wie "Vogue".

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »