Ärzte Zeitung, 29.07.2008

Infokampagne zu Zervix-Ca startet September

MÜHLTAL (eb). Ab September startet die bundesweite Praxisaktion der Aufklärungskampagne "tell someone: Ich sag's weiter - Du auch?" zur Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs.

Noch bis Anfang August können sich Arztpraxen beim "tell someone"-Aktionsbüro per Fax (0 61 51 - 360 87 99), telefonisch (0 61 51 -360 87 91, Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr) oder über E-Mail (service@tellsomeone.de) anmelden.

Sie erhalten das kostenlose Paket mit den Materialien. Außer neuen Infobroschüren zur Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs für Mädchen und Eltern gibt es Unterstützung der Beratung wie ein Praxisposter, einen Abreißblock mit grafischer Darstellung der weiblichen Geschlechtsorgane und Informationen zur HPV-Infektion, eine DVD mit TV-Material und eine CD mit einem Patientenvortrag. Zudem gibt es ein Gewinnspiel für Jugendliche.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »