Ärzte Zeitung, 17.02.2010

Hautkrebszentrum der Uni Mainz zertifiziert

MAINZ (eb). Das Hautkrebszentrum Rhein-Main der Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz ist von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. und vom Institut ClarCert nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden.

Das dokumentiert, dass das Hautkrebszentrum den besonderen Anforderungen entspricht.

Internet: www.hautkrebszentrum-rhein-main.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »