Ärzte Zeitung, 26.04.2011

Aufklärung zu Hautkrebs in Kindergärten

NEU-ISENBURG (eb). Vom 9. bis zum 13. Mai findet die diesjährige Euromelanoma-Woche statt. Besonderer Augenmerk wird dabei auf Aufklärung, Prävention im Kindesalter und in der Familie gesetzt, teilt der Berufsverband der Deutschen Dermatologen mit.

Der Aktions-Woche folge eine Euromelanoma-Woche in Kindergärten. Es gebe deutliche Hinweise, dass besonders die Sonnenlichtbelastung in der Kindheit einen entscheidenden Einfluss auf die Hautkrebs-Entstehung hat. Studien hätten eine Verdreifachung der Hautkrebsrate bei mehr als fünf Sonnenbränden im Kindesalter ergeben, so der Verband.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »