Ärzte Zeitung, 18.02.2008

BUCHTIPP DES TAGES

Wissenswertes zu Dyspepsie

"Tagsüber geht es ja mit den Beschwerden, aber wenn ich abends alleine zu Hause bin, dann merke ich auf einmal, wie schlimm die Schmerzen sind. Mir ist auch aufgefallen, dass die Tage, an denen mein Freund abends trainiert, schlechter sind."

Solche psychosozialen Faktoren, die die Wahrnehmung körperlicher Vorgänge beeinflussen, sind ein Thema in dem Buch "Funktionelle Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes", das Professor Christoph Beglinger vom Universitätsspital Basel in der 3. Auflage herausgegeben hat.

Weitere Schwerpunkte bilden zum Beispiel die funktionelle Dyspepsie, das Reizdarmsyndrom, der nicht-kardiale Thoraxschmerz und die Pharmakotherapie. Literaturhinweise am Ende der einzelnen Kapitel erleichtern die Suche nach Quellen. (otc)

Christoph Beglinger (Hrsg.), UNI-MED Science, Bremen 2007, 3., neubearbeitete Auflage, 112 Seiten, 30 Abb., 44,80 Euro, ISBN 978-3-89599-246-9

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »