Ärzte Zeitung, 10.01.2008

Auszeichnung für Forschungen zu Darmkrankheiten

MAINZ (eb). Zwei Wissenschaftler der Universität Mainz haben den Boehringer-Ingelheim-Preis 2007 erhalten, der mit 20 000 Euro dotiert ist. Die Forscher haben bedeutende Entdeckungen zu Darmerkrankungen gemacht.

Der Preisträger Dr. Christoph Becker wird für seine Arbeiten zur Zytokin-Signaltransduktion in der Pathogenese chronisch entzündlicher Darmerkrankungen ausgezeichnet. Der Wissenschaftler untersucht die Bedeutung von Zytokinen bei diesen Erkrankungen. Er hat einen entscheidenden Beitrag zur Entschlüsslung der Pathogenese geleistet. Es gelang ihm, ein Erklärungsmodell zu entwickeln, das die besondere Anfälligkeit für die Entstehung des Kolonkarzinoms zu erläutern versucht, die bei länger anhaltener Colitis ulzerosa beobachtet wird.

Der Preisträger Dr. rer. nat Stefan Tenzer erhält die Auszeichnung für eine hervorragende Arbeit, die die Möglichkeit eröffnet, einen ganz neuen Therapieansatz für Erkrankungen durch Clostridium difficile zu entwickeln, der erstmalig nicht auf der Therapie mit Antibiotika beruht. Der Keim wird seit den 90er Jahren als der bedeutendste Krankenhauskeim der entwickelten Länder angesehen. Es ist ein Darmbakterium, das schwerwiegende Dickdarmentzündungen hervorruft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »