Ärzte Zeitung, 15.12.2010

Ernährungsmediziner tagen in Berlin

BERLIN (eb). Am 25. und 26. Februar 2011 findet in Berlin die interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung edi2011 - ernährung, diätetik, infusionstherapie der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) statt. Dieses Jahr hat der Kongress das Hauptthema "Ernährung und Nervensystem". Unter diesem Motto werden Vorträge zur Regulation von Appetit und Sättigung, zur Wechselbeziehung zwischen Ernährung und Psyche oder zur Entstehung und Entwicklung der neurogenen Kachexie gehalten.

Infos: www.dgem.de/veranst.htm

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »