Ärzte Zeitung, 15.02.2011

Tagung hat Autismus und Empathie im Fokus

BERLIN (eb). Eine Fachtagung zum Thema Autismus und Empathie findet vom 24. bis 25. Februar in Berlin statt. Veranstalter sind die Wissenschaftliche Gesellschaft Autismus-Spektrum (WTAS) und der Cluster Languages of Emotion der FU Berlin.

Die Tagung richtet sich an Ärzte, Therapeuten und Wissenschaftler. Zum Thema Empathie würden Forschungsergebnisse auch aus Neuropsychologie, Diagnostik, Genetik und Bildgebung präsentiert, so die FU Berlin.

www.wgas-autismus.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Partydrogen immer höher dosiert

Wiener Experten schlagen Alarm: Partydrogen wie Ecstasy und Kokain werden nach ihren Erkenntnissen wegen höherer Dosierungen und Reinheit immer gefährlicher. mehr »