Ärzte Zeitung, 23.01.2009

TIPP DES TAGES

Gelenkbefund zeigt Diagnose

Bei geschwollenen Gelenken ist die Lokalisation diagnoseweisend. Dicke Fingerendgelenke weisen auf eine Arthrose hin, dicke Mittelgelenke auf Rheumatoide Arthritis (RA). Ein RA-Verdacht besteht, sind mehr als zwei Gelenke über sechs Wochen geschwollen.

"Kommt Morgensteifigkeit von über einer Stunde und ein symmetrisches Verteilungsmuster der betroffenen Gelenke hinzu, steigt die Wahrscheinlichkeit einer RA-Frühform auf 50 Prozent", erinnert Dr. Martin Feuchtenberger aus Würzburg. Dann heißt es: schnell zum Rheumatologen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »