Ärzte Zeitung, 18.02.2015

Morbus Gaucher

Online-Seminarreihe startet

BERLIN. Mit "Gaucher Live" bietet das Unternehmen Shire eine Online-Seminarreihe zu Morbus Gaucher an.

Im Rahmen der alle zwei Monate auf der Web-Plattform www.gaucherlive.de stattfindenden Vorträge haben Teilnehmer auch die Möglichkeit Fragen zu der lysosomalen Speicherkrankheit live von Experten beantworten zu lassen, meldet Shire.

Auf dem Programm stehen Themen wie der multidisziplinäre Ansatz der Therapie, Infusionstherapie zu Hause oder Transition: Begleitung der Patienten vom Jugendlichen zum Erwachsenen. (eb)

Die Seminare 2015: 4. März, 6. Mai, 1.Juli, 2.September, 4. November (jeweils 16 bis 16:30 Uhr). Die Videos der Vorträge sind auch nach dem Seminartermin abrufbar. Weitere Infos unter www.gaucherlive.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »