Ärzte Zeitung, 11.08.2015

Gelenkbeschwerden im Sommer

Ist es Rheuma?

BERLIN. Zwackt es nach der Radtour in den Knien, schwellen die Hände an oder schmerzen die Bänder nach dem Joggen, denken viele Sommersportler an orthopädische Ursachen.

Bestätigt sich dieser Verdacht nicht, sollten Betroffene mit Labortests rheumatische Erkrankungen ausschließen lassen, rät das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) in einer Mitteilung.

Weitere Informationen für Patienten zu dem Thema enthält das IPF-Faltblatt "Autoimmunerkrankungen", das kostenlos bestellt werden kann. (eb)

Download unterwww.vorsorge-online.de. Bestellung per Post: IPF- Versandservice, Postfach 27 58, 63563 Gelnhausen. Dabei den Titel des Faltblatts angeben, Namen und vollständige Adresse

Topics
Schlagworte
Rheuma (1657)
Rheumatologie (421)
Krankheiten
Rheuma (1689)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »