Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 15.07.2016

Kinderwunsch

Positive Erfahrungen mit Biologikas

Sind Biologikas schädlich - diese Frage stellt sich für RA-Patientinnen mit Kinderwunsch immer wieder. Eine Auswertung aus dem RABBIT-Register (deutsches Register zur Langzeitbeobachtung der Biologikatherapie bei RA-Patienten) bestätigt bisher positive Erfahrungen (Arthritis Rheum 2015; 67 (Suppl 10) Abstr. 2521), so Professor Klaus Krüger vom Praxiszentrum St. Bonifatius in München in seinem Manuskript zum Rheuma Update 2016.

Erfasst wurden unter anderem 106 Schwangerschaften bei 88 Patientinnen. Bei 57 Schwangerschaften war zum Zeitpunkt der Konzeption ein Biologikum eingenommen worden, darunter 47 Mal ein TNF-Blocker. Die Rate an Fehlgeburten lag auf Niveau der Normalbevölkerung, in einem Fall trat eine Fehlbildung (Analatresie) auf. (otc)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Werden europäische Männer immer unfruchtbarer?

Männern haben immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf Fruchtbarkeit erlaubt das nicht – es könnte aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme sein. mehr »

Psychotherapie soll künftig Unifach werden

Ein einheitliches Berufsbild, Studium an der Uni. Die Psychotherapeutenausbildung steht vor umwälzenden Veränderungen. Kritiker vermissen beim Entwurf aber Konkretes zum Thema Weiterbildung. mehr »

Ist die menschliche Entwicklung am Ende?

Über Hunderttausende von Jahren ist der Mensch zu dem geworden, was er heute ist. Und nun? Ein Grimme-Preisträger fragt sich, ob Unsterblichkeit erstrebenswert ist und wohin uns die Evolution führen wird - oder kann der Mensch sie austricksen? mehr »