Ärzte Zeitung, 12.01.2005

BDA Berlin richtet Spendenkonto ein

BERLIN (eb). Der Berufsverband Allgemeinärzte in Berlin und Brandenburg hat ein Spendenkonto eingerichtet. Mit diesen Spenden soll ein Krankenhausprojekt in Galle auf Sri Lanka unterstützt werden. Eine Kontrolle vor Ort sei gewährleistet, so der BDA.

Ab Spenden von 50 Euro wird eine Bescheinigung ausgestellt.

"Flutwelle Asien", Kontonummer 01 01 00 39 33, Deutsche Apotheker- und Ärztebank, BLZ 10 09 06 03, Berufsverband der Allgemeinärzte, Soforthilfe

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »