Ärzte Zeitung, 26.11.2008

North Carolina

Jubiläum im Smoky Park

Der Great Smoky Mountain Nationalpark in North Carolina wird 75 Jahre alt. Um dieses Ereignis gebührend zu würdigen, werden 2009 an verschiedenen Orten Veranstaltungen stattfinden.

Der Great Smoky Mountains Nationalpark befindet sich auf dem Gebiet der US-Bundesstaaten North Carolina und Tennessee. Der in den Appalachen liegende Park wurde am 15. Juni 1934 gegründet. Mit einer Besucherzahl von über neun Millionen Gästen jährlich ist er der meistbesuchte Nationalpark der USA.

Der Wald, der den Park bedeckt, zählt nicht nur zu den ältesten Wäldern der Erde, sondern auch zum größten Urwaldgebiet im Osten der USA. Wegen seiner Artenvielfalt wurde der Great Smoky Mountain Nationalpark 1983 zum Welterbe der UNESCO erklärt.

http://greatsmokies75th.org und www.nps.gov/grsm

Topics
Schlagworte
Panorama (30657)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »