Ärzte Zeitung, 01.04.2010

Kräutergarten-Geschenk für Münchner Kinder

BRUCKMÜHL/MÜNCHEN (eb). Die 80 Kinder und Jugendlichen des "Lichtblick Hasenbergl" im Münchner Norden erhalten einen eigenen Kräutergarten. Um die Fördereinrichtung bei ihrer fundierten Gesundheitserziehung zu unterstützen, spendiert der Naturarzneimittel-Hersteller Salus aus Bruckmühl in Oberbayern den Schützlingen einen weitläufigen "Rich-, Schmeck-, Fühl und Nutzgarten". Dort können die Kinder künftig gärtnern, Pflanzen kennenlernen und natürlich auch ernten. Sobald die Hochbeete rund um das neu gebaute Stiftungsgebäude vorbereitet sind, wird gemeinsam gepflanzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »