Ärzte Zeitung, 17.08.2011

Fundsache

Bierbauch zum Sixpack geformt

Die neue Herrenunterhose "Dubbed Manx" strafft aus der Form geratene Männerkörper. Der schwabbelige Rücken wird geglättet, Hüftspeck wegmassiert und der Bierbauch reingedrückt. Anstrengende und zeitaufwändige Abspeckprogramme mit Sport und Diäten lassen sich so vermeiden.

Die Taillen-hohe körperformende Leibwäsche aus elastischem Stoff soll unter der Oberbekleidung unsichtbar sein. Angeboten wird sie von der britischen Supermarktkette Asda, berichtet die Zeitung "Telegraph".

Bereits 2009 hat das Unternehmen danach eine figurformende Weste gegen Männerbrüste auf den Markt gebracht, die unter dem Namen "moob tube" bekannt geworden ist.

Bei den Damen sind solche figurglättenden Dessous spätestens seit den Bridget-Jones-Filmen mit Renee Zellweger berühmt. Bereits jede zehnte Frau soll mit solcher Unterwäsche ihre Figur aufpeppen. (eis)

Topics
Schlagworte
Panorama (30662)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »