Ärzte Zeitung, 17.08.2011

Fundsache

Bierbauch zum Sixpack geformt

Die neue Herrenunterhose "Dubbed Manx" strafft aus der Form geratene Männerkörper. Der schwabbelige Rücken wird geglättet, Hüftspeck wegmassiert und der Bierbauch reingedrückt. Anstrengende und zeitaufwändige Abspeckprogramme mit Sport und Diäten lassen sich so vermeiden.

Die Taillen-hohe körperformende Leibwäsche aus elastischem Stoff soll unter der Oberbekleidung unsichtbar sein. Angeboten wird sie von der britischen Supermarktkette Asda, berichtet die Zeitung "Telegraph".

Bereits 2009 hat das Unternehmen danach eine figurformende Weste gegen Männerbrüste auf den Markt gebracht, die unter dem Namen "moob tube" bekannt geworden ist.

Bei den Damen sind solche figurglättenden Dessous spätestens seit den Bridget-Jones-Filmen mit Renee Zellweger berühmt. Bereits jede zehnte Frau soll mit solcher Unterwäsche ihre Figur aufpeppen. (eis)

Topics
Schlagworte
Panorama (30510)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »