Ärzte Zeitung, 17.08.2011

Fundsache

Bierbauch zum Sixpack geformt

Die neue Herrenunterhose "Dubbed Manx" strafft aus der Form geratene Männerkörper. Der schwabbelige Rücken wird geglättet, Hüftspeck wegmassiert und der Bierbauch reingedrückt. Anstrengende und zeitaufwändige Abspeckprogramme mit Sport und Diäten lassen sich so vermeiden.

Die Taillen-hohe körperformende Leibwäsche aus elastischem Stoff soll unter der Oberbekleidung unsichtbar sein. Angeboten wird sie von der britischen Supermarktkette Asda, berichtet die Zeitung "Telegraph".

Bereits 2009 hat das Unternehmen danach eine figurformende Weste gegen Männerbrüste auf den Markt gebracht, die unter dem Namen "moob tube" bekannt geworden ist.

Bei den Damen sind solche figurglättenden Dessous spätestens seit den Bridget-Jones-Filmen mit Renee Zellweger berühmt. Bereits jede zehnte Frau soll mit solcher Unterwäsche ihre Figur aufpeppen. (eis)

Topics
Schlagworte
Panorama (30169)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »