Ärzte Zeitung, 16.11.2011

Drei starke Frauen für Organspende

DÜSSELDORF (dpa). Die zweimalige Fußball-Weltmeisterin Birgit Prinz, die ehemalige Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius und Top-Hochspringerin Ariane Friedrich haben sich dem Verein "Sportler für Organspende" (VSO) angeschlossen.

"Drei starke Frauen geben ein Beispiel und machen damit auch den Kranken auf den Wartelisten für eine Transplantation Mut", wird der Vereinsvorsitzende und ehemalige Sporthilfe-Chef Hans Wilhelm Gäb in einer VSO-Mitteilung vom Mittwoch zitiert.

Der VSO gilt als soziale Aktion der deutschen Sportelite, die Menschen motivieren wollen, einen Organspendeausweis bei sich zu führen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »