Ärzte Zeitung, 25.10.2004

Auf Alkohol reagieren Bienen wie Menschen

SAN DIEGO (ddp). Alkoholisierte Bienen benehmen sich ähnlich wie betrunkene Menschen: Sie können ihre Beine nicht mehr koordinieren, so daß sie schließlich auf dem Rücken liegen bleiben.

Das haben Julie Mustard und ihre Kollegen von der Staatsuniversität von Ohio in Columbus beobachtet. Über die Ergebnisse ihrer Studie berichteten die Forscher auf der Konferenz der Gesellschaft für Neurowissenschaften in San Diego.

Die Forscher verabreichten den Bienen Ethanol, die berauschende Substanz in Alkohol, und untersuchten, wie viel die Insekten vertragen, bis sie nicht mehr fliegen, stehen und sich putzen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »