Ärzte Zeitung, 19.04.2007

Oma verurteilt wegen Mobbings

Immer wieder hat eine 81-jährige Britin ihre Nachbarn beleidigt, geschlagen und sogar versucht, sie mit dem Auto zu überfahren.

Dafür wurde die "Mobbing-Oma" am Dienstag von einem Gericht in Wales zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt.

Die alte Dame habe ihrer "anständigen und vernünftigen" Nachbarsfamilie seit zehn Jahren "das Leben zur Hölle gemacht", erklärte Richter Roderick Denver. Ihre Strafe wäre "erheblich länger ausgefallen, wenn Sie jünger wären", sagte der Richter zu der verurteilten Großmutter. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »