Ärzte Zeitung, 03.03.2009

Fundsache

Süchtig nach dem Ja-Wort

Keine hat so oft "Ja" gehaucht wie Linda Wolfe: Die US-Amerikanerin gilt mit 23 Ex-Männern als die am häufigsten verheiratete Frau der Welt. Sie sei geradezu süchtig nach romantischen Hochzeiten, sagt die 68-jährige Rentnerin aus Anderson im US-Bundesstaat Indiana.

Der Zeitung "Indianapolis Star" zufolge stand sie zum ersten Mal im zarten Alter von 16 Jahren vor dem Traualtar. Damals seien alle Nachbarsjungen in sie verliebt gewesen. Der erste Bund fürs Leben sei auch der schönste gewesen. Er hielt sieben Jahre lang, so lang wie keine der folgenden Ehen, von denen die kürzeste gerade einmal 36 Stunden währte.

Einen ihrer Ex-Männer, Jack, hat Linda Wolfe gleich dreimal geheiratet, er sei halt der beste Liebhaber gewesen. Jetzt ist die Mutter von sieben Kindern bereits seit zwölf Jahren Single. "Aber ich würde wieder heiraten", sagt die Rentnerin. "Man wird einsam." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »