Ärzte Zeitung, 19.06.2012

Highlights 1999

Kommunikation online

Kommunikation online

Hannover, 9. April 1999. Auf der Cebit in Hannover präsentiert ein Ärztenetz aus dem dem südhessischen Ried, wie die elektronische Kommunikation der beteiligten 19 Ärzte in der Praxis funktioniert - und ein Modell für die Zukunft sein kann.

Arztbriefe werden online an einen zentralen Mailserver verschickt, sind also binnen weniger Sekunden bis Minuten beim Empfänger.

"Uns geht es in dem Feldversuch darum zu zeigen, dass eine sichere Arzt-zu-Arzt-Kommunikation möglich ist und wie sie funktionieren könnte", sagt Jürgen Sembritzki vom ZI der KBV, das dieses Projekt mitbetreut.

Topics
Schlagworte
30 Jahre Ärzte Zeitung (708)
Organisationen
KBV (6603)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »