Ärzte Zeitung, 26.01.2006

Naturreise in Südafrika

Berge, Küsten, wilde Tiere

Eine neue Natur-Rundreise durch Südafrika, Swasiland und Lesotho hat der Spezialist Outback Africa Erlebnisreisen im Programm. Dazu gehören ausgedehnte Wanderungen, etwa im Blyde River Canyon, am Tafelberg oder am Kap der Guten Hoffnung, und die Pirsch im Geländewagen, im Bus oder zu Fuß.

Die Reisegruppen sind mit sechs bis zwölf Teilnehmern klein. Die 20tägige, deutschsprachig geführte Reise mit Übernachtungen in guten Hotels oder Lodges und Direktflügen nach Südafrika kostet ab 3495 Euro.

Informationen:

Outback Africa Erlebnisreisen
Am Südhang 10
08645 Bad Elster
Telefon: 03 74 37 / 538 04
E-Mail: info@outbackafrica.de
Internet: www.outbackafrica.de

Topics
Schlagworte
Reise (2100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Was neue Onkologika den Patienten tatsächlich bringen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Neue Onkologika haben die Überlebenszeit von Krebspatienten in den vergangenen zwölf Jahren im Schnitt um 3,4 Monate verlängert. Dieser Vorteil geht oft zulasten der Sicherheit. mehr »

Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »

"Auch mit Kind zügig möglich"

Eine Weiterbildung, die auch mit Elternzeit nur sechs Jahre dauert? Das ist möglich, sagt Dr. Sandra Tschürtz. Die angehende Allgemeinmedizinerin steht vor ihrer Facharztprüfung – und blickt auf ihre Zeit in einem Weiterbildungsverbund zurück. mehr »