Ärzte Zeitung, 04.05.2007

TIPP DES TAGES

Herpes-Prophylaxe vor Antritt der Reise

Wenn Patienten wissen, dass sie zu Herpes labialis neigen, kann man ihnen vor dem Urlaub eine Prophylaxe empfehlen.

Professor Sawko W. Wassilew, Direktor am Klinikum Krefeld, rät zu zweimal täglich 200 mg (oder einmal 400 mg) Aciclovir als Tabletten. Auch andere Virustatika sind geeignet.

Wichtig ist, rechtzeitig damit anzufangen, nämlich mindestens drei Tage vor Antritt der Reise. Danach sollten die Patienten die Prophylaxe den ganzen Urlaub hindurch weiterführen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »