Ärzte Zeitung, 11.07.2010

Nachwuchsarbeit und Reform bei KV-TV

MAINZ (eb). Was kommt durch die von Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler angekündigte Gesundheitsreform auf die Ärzte zu. Darüber informiert der rheinland-pfälzische KV-Chef Dr. Günter Gerhardt in KV-TV Praxis, dem Fernsehmagazin der Kassenärztlichen Vereinigung.

Weiteres großes Thema der aktuellen Ausgabe ist der "Mainzer Abend der Allgemeinmedizin". Auf Einladung der Landesärztekammer konnten sich gestandene Hausärzte intensiv mit Medizinstudenten austauschen. Im Mittelpunkt des Interesses: Fragen zum Praxisalltag und zu den Weiterbildungsmöglichkeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »