Ärzte Zeitung online, 02.12.2015

Psychotherapeuten

Peper ist neuer Kammer-Chef in Hamburg

HAMBURG. Die Psychotherapeutenkammer Hamburg hat einen neuen Vorstand gewählt. Diplom- Psychologin Heike Peper löst Professor Rainer Richter, den Gründungspräsidenten der Kammer in Hamburg, als Präsidentin ab.

Richter stand der Kammer zwölf Jahre lang vor und war außerdem bis zu diesem Jahr zehn Jahre lang Präsident auf Bundesebene.

Zum Vizepräsident in Hamburg wurde Torsten Michels gewählt. Peper kündigte an, die Kammer als Institution der Selbstverwaltung der beiden freien Heilberufe der psychologischen Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten weiterzuentwickeln.

Als Herausforderungen bezeichnete sie die geplante Reform der Psychotherapeutenausbildung und die Veränderungen in der Versorgungslandschaft. (di)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »