Ärzte Zeitung, 29.02.2012

Anlauf für neuen Pflegebegriff

BERLIN (sun). Der Pflegebeirat der Bundesregierung tritt am heutigen Donnerstag, den 1. März erneut zusammen.

Unter dem Vorsitz des Patientenbeauftragten der Bundesregierung Wolfgang Zöller (CSU) und des ehemaligen GKV-Spitzenverbandsvorstands Klaus-Dieter Voß soll das Gremium Details zu einem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff ausarbeiten.

Insbesondere soll geprüft werden, wie Leistungen der sozialen Pflegeversicherung auf Demenzkranke ausgeweitet werden könnten.

Das könne bis zu zehn Monate dauern, schätzen Experten. Der Beirat hatte im Jahr 2009 Vorschläge zur Neudefinition des Pflegebedürftigkeitsbegriffs vorgelegt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »