Ärzte Zeitung, 01.02.2012

vdek zeichnet die Zukunft aus

BERLIN (af). Der vdek-Zukunftspreis geht zu gleichen Teilen an drei Projekte: die Tagesbetreuung für Demenzkranke im Krankenhaus "Teekesselchen" in Herdecke, die Leitstelle für ältere Bürger des Main-Kinzig-Kreises in Hessen "SOwieDAheim" und die seniorengerechte Infrastruktur der Stadt Rödental in Oberfranken.

Unter dem Motto "Bürgerschaftliches Engagement für Gesundheit und Pflege" hatten sich 88 innovative Projekte aus dem ganzen Bundesgebiet, an denen sich ehrenamtliche Helfer beteiligen, beworben.

Dabei zeichneten sich vier Haupttrends ab: Seniorenbegleitung, Projekte mit Stadtteilbezug, Konzepte mit Fokus Demenz und Selbsthilfe. Die Preise sind mit jeweils 7000 Euro dotiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »