Ärzte Zeitung, 16.09.2013

Pflege

Pflegerat mahnt mehr Personal an

BERLIN. Der Deutsche Pflegerat hat ein Konzept für die Ausstattung der Kliniken mit Pflegepersonal gefordert.

Dabei sollen nicht nur rein quantitative Aspekte berücksichtigt werden, es soll auch die notwendige Qualifikation einbezogen werden.

Dazu müsse ein Instrument entwickelt werden, das neben der Personalmenge auch einen qualitativen Ansatz über die Fachdisziplinen, den Versorgungsstatus und weitere Spezifizierungen beinhaltet, hieß es. (HL)

Topics
Schlagworte
Pflege (4657)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »