Ärzte Zeitung, 26.04.2011

Wohneigentümer offen für neue Energieformen

QUICKBORN (maw). Die meisten Immobilienbesitzer in Deutschland möchten laut einer repräsentativen Umfrage der comdirect Bank einen Beitrag zur viel diskutierten Energiewende leisten.

71 Prozent könnten sich nach Unternehmensangaben vorstellen, ihre Wärme- und Stromversorgung auf erneuerbare Energiequellen umzustellen - und zum Beispiel eine Wärmepumpe im Keller oder Solarzellen auf dem Dach zu installieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Diese Videos sollten Sie unbedingt sehen

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag weiterhin

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »