Ärzte Zeitung, 21.05.2011

Schlechtes Banken-Image wegen Automatenbetrug

HAMBURG (dpa). Das Image der deutschen Banken leidet nach einer Umfrage der Unternehmensberatung Putz & Partner wegen der steigenden Kriminalität an Geldautomaten.

Zwei Drittel der Bundesbürger meinen, das Ansehen der Banken sei gesunken, weil zu wenig gegen den Datenklau am Automaten getan werde. Laut Bundeskriminalamt stieg die Zahl der Angriffe auf Geldautomaten 2010 um mehr als die Hälfte auf 3183 Fälle an.

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10248)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »