Ärzte Zeitung, 01.08.2016

Vergleichsportal

Ersatzkassenverband möbelt Arztlotsen auf

BERLIN. Der Verband der Ersatzkassen (vdek) hat den vdek-Arztlotsen, sein Vergleichsportal für Arztpraxen, Zahnärzte und psychologische Psychotherapeuten, nach eigenen Angaben komplett umgestaltet und um neue Funktionen erweitert.

Nutzer der Website www.vdek-arztlotse.de könnten ab sofort auch online Termine mit Medizinern und Therapeuten vereinbaren, die diesen Service anbieten. Eine neue mobile Version des Webangebots ermögliche zudem den uneingeschränkten Zugriff von unterwegs mit dem Smartphone oder dem Tablet. Das neue Erscheinungsbild mache die Suche nach Ärzten und die Bewertung von Praxen, Praxisausstattung, Ärzten und medizinischem Personal schneller und nutzerfreundlicher. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »