Ärzte Zeitung, 26.01.2011

Berliner Meoclinic jetzt mit Gastroenterologie

BERLIN (eb). Seit Januar bietet die Berliner Meoclinic ein neues Fachgebiet: die Gastroenterologie.

Das neue Fachgebiet soll nach Angaben der Klinik den interdisziplinären Ansatz des Hauses verstärken. "Besonders das Thema Darmkrebsvorsorge liegt uns am Herzen. Wir wollen die Patienten dazu ermutigen, regelmäßig zur Vorsorge zu gehen.", erklärt Dr. Klaus Nehm, Chefarzt für Gastroenterologie und Innere Medizin der Klinik.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und einen Experten befragt. mehr »