Ärzte Zeitung, 18.10.2016

Ludwigshafen

Premiere für unangekündigte KTQ-Prüfung von Kliniken

LUDWIGSHAFEN/RHEIN. Nach eigenen Angaben hat sich das Klinikum Ludwigshafen vor Kurzem als bundesweit erste Klinik unangekündigt durch die Zertifizierungsstelle Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) in mehr als zehn Bereichen prüfen lassen. Trotz des Überraschungseffekts hätten die Spezialisten des Hauses punkten können und die Fachauditoren mit Kompetenz und Willen zur Weiterentwicklung überzeugen können. Ein normales Zertifizierungsvorgehen an Kliniken sieht alle drei Jahre eine über Monate im Voraus geplante mehrtägige Begehung externer Fachauditoren im Hause vor, wobei über Berufs- und Hierarchieebenen hinweg die Prozess-, Struktur- und Ergebnisqualität geprüft und bewertet werden. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »