Ärzte Zeitung, 04.05.2012

KV Hessen aktualisiert Patientenflyer

FRANKFURT (ava). Alltagssituationen in der Arztpraxis: Patienten, die verunsichert sind, weil ihre gewohnten Tabletten plötzlich anders aussehen; andere Patienten, die gezielt um ein aut idem-Kreuz auf dem Rezept bitten.

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen hat unter dem Titel "Das Kreuz mit dem Kreuz" einen überarbeiteten Flyer herausgegeben, der für Patienten erläutert, was ein Arzt verordnen darf und was nicht.

Außerdem hat die KV Hessen ein Wartezimmerplakat entworfen, das über die in Zeiten der Rabattverträge zu beachtenden Regelungen bei der Arzneimittelverordnung aufklärt.

Topics
Schlagworte
Praxisführung (14738)
Organisationen
KV Hessen (746)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »