Ärzte Zeitung, 15.03.2011

Leipziger Messe wirbt stärker mit Medizinkompetenz

LEIPZIG (eb). Mit einer Überblicksbroschüre zu den medizinisch relevanten Messe-Events will die Leipziger Messegesellschaft nach eigenen Angaben die Medizinkompetenz am Messestandort stärker bewerben. "Medizinmessen und -kongresse sind seit 15 Jahren unser Geschäft", so Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe.

 Die Messegesellschaft veranstaltet in Leipzig unter anderem die "Orthopädie + Reha-Technik", die "Therapie Leipzig" sowie die "Pflege + Homecare Leipzig". Außerdem finden im Congress Center Leipzig jedes Jahr zahlreiche medizinische Tagungen statt.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10730)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Jo-Jo-Effekt ist riskant fürs Herz

Gewichtsschwankungen sind vermutlich schädlich fürs Herz. Darauf deuten die Ergebnisse einer großen Studie mit KHK-Patienten hin. mehr »

Cannabis als Lifestyle-Produkt?

Ein neues Magazin widmet sich gezielt einem Trend-Thema: Cannabis. Mitte Mai soll es in den Handel kommen. Präsentiert werden auch Rezepte, etwa für Smoothies. mehr »

Haus- oder fachärztlicher Patient? Diese Diskussion ist toxisch!

Der neue KBV-Vorstand will den Konflikt zwischen Haus- und Fachärzten überwinden. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" wird klar, welche Forderungen die Vertragsärzte an die Politik haben. mehr »