Ärzte Zeitung, 22.12.2009

Was nun, Herr Rösler?

Wird der geltende Pflegebedürftigkeitsbegriff noch in dieser Legislaturperiode überarbeitet?

Greift die Koalition dabei auf das vom Beirat zur Überprüfung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs vorgelegte Konzept zurück?

Soll ein neuer Pflegebegriff kostenneutral umgesetzt werden?

Wo wird der geplante Kapitalstock in der Pflege aufgebaut? In der GKV oder in der PKV?

Auf welche Weise kann sichergestellt werden, dass das privat angelegte Geld für den Pflegefall in Krisenzeiten nicht dem Finanzminister in die Hände fällt?

Inhalt Jahresendausgabe 2009
Topics
Schlagworte
Jahresendausgabe 2009 (79)
Organisationen
KBV (6449)
KV Hamburg (421)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »