Christiane Badenberg

Redakteurin
Gesundheitspolitik
Sicht auf den Rhein vom Krahnenberg in Andernach. Rheinland-Pfalz ist ländlich geprägt. Innovative Konzepte für die medizinische Versorgung auf dem Land sind gefragt.

Rheinland-Pfalz

Gesundheitsnetzwerke sollen die Versorgung sichern

Stellte am Freitag Pläne für Impfzentren vor: Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), Sozialministerin in Rheinland-Pfalz.

Rheinland-Pfalz

36 Impfzentren im Land geplant

Frühgeborenes Baby: Eine Studie zeigt, höhere Mindestmengen in Perinatalzentren der Maximalversorgung könnten wohl einige Leben retten.

Studie

Mindestmengen können Frühchen das Leben retten

Von den Fördermillionen der Gesetzlichen Krankenversicherung für eine bessere Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf wurde im vergangenen Jahr nur ein Bruchteil abgerufen.

Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf

Nur jede fünfte Klinik ruft Fördergelder ab

Vor allem die medizinische Versorgung von Säuglingen ist sehr viel zeit- du kostenaufwändiger als die eines Erwachsenen.

Krankenhausfinanzierung

Kinderärzte drängen auf Aus für DRGs

Spritze vom Notfallsanitäter: Gesundheitsminister Spahn will ihnen mehr Rechtssicherheit einräumen.

Exklusiv Gesetzentwurf

Spahn will Heilkunde für Notfallsanitäter – und MTA-Gesetz reformieren

Schule, ich komme: So manches Kind würde sich nach der langen Zeit zu Hause wohl wieder gerne auf den Weg zur Schule machen.

SARS-CoV-2

Kinderärzte sprechen sich für Schulöffnung aus

Lasst die Ärzte einfach helfen!

Kommentar zu Schwangerschaftsabbrüchen

Lasst die Ärzte einfach helfen!

Werden die Milliarden für den ÖGD gut investiert, sollten künftig auch mehr Ärzte den Weg zur Arbeit im Gesundheitsamt finden.

Zehn-Punkte-Plan

So soll der ÖGD für Ärzte attraktiv werden

Behandlungsfehler

MDK-Statistik

Leichter Anstieg bei Behandlungsfehlern

VKA muss verhandeln

Kommentar zum ÖGD

VKA muss verhandeln

Fordern schon lange einen eigenen Tarifvertrag: Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst. Hier bei einer Demo im baden-württembergischen Fellbach im Oktober 2018.

Tarifverhandlungen

Zoff um Tarifvertrag für ÖGD-Ärzte

Deutschland braucht dringend mehr Ärzte. Darauf weist die Bundesärztekammer hin.

Ärztestatistik

Mehr Ärzte, aber die Lust an der eigenen Praxis schwindet

Bald ist für Patienten wieder der Gang in die Praxis nötig, um eine AU zu erhalten.

GBA-Beschluss

Möglichkeit zur Telefon-AU endet am 31. Mai

Sollte sich nach Lockerungen die Lage wieder verschärfen, können die Kliniken wieder schnell umschalten: DKG-Präsident Dr. Gerald Gaß.

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Kliniken wollen zurück in den Normalbetrieb