Ärzte Zeitung: Deutschlands aktuelle Zeitung für Mediziner

Die vergangenen Wochen seien mit Blick auf die Pandemie sehr ermutigend gewesen, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch im Bundestag.

Corona-Befragung im Bundestag

Spahn kommt glimpflich davon

Bisher müssen noch Fachleute die Schnelltests übernehmen, nun sind die ersten Laientests vom BfArM zugelassen. Im Bild eine Schulung für Lehrkräfte in Tübingen.

Diagnostik für jedermann

BfArM lässt erste Corona-Selbsttests zu

Seit 2020 ist Dr. Silja Schäfer mit dabei, wenn Patienten mit Gesundheitsproblemen auf ein Hausboot in Hamburg-Hammerbrook einladen werden und dabei auch die Ernährung beleuchtet wird.

„ÄrzteTag“-Podcast

„Die Ernährung braucht mehr Gewicht beim Hausarzt“

Pamela Pieper (l.) und Martina Göllner (r.) sind MFA aus Leidenschaft

„ÄrzteTag“-Podcast

Warum zwei MFA Jens Spahn Kurzsichtigkeit vorwerfen

Test auf verschiedene Antikörper: Ein positives Testergebnis zeigt offenbar relativ verlässlich einen längerfristigen Schutz an.

Corona-Studien-Splitter

Nach positivem Antikörpertest längerfristig kaum Infektionen

Deutschland in der Pandemie: Die Ausbreitung von SARS-CoV-2 gilt es zu verhindern.

Tagesaktuelle RKI-Daten

Das lokale Corona-Infektionsgeschehen im Vergleich

Schätzungen gehen davon aus, dass die Lungenkrebsmortalität bei Frauen in diesem Jahr in der EU um 6,5 Prozent auf 14,5/100.000 steigen wird.

Jahresprognose

Krebssterblichkeit sinkt europaweit – mit Ausnahmen

Was halten Sie von freiverkäuflichen Corona-Schnelltests?

Meinung
In Ergänzung zu den Impfzentren sind die Betriebsärzte bereit, Belegschaften ihrer Unternehmen die Corona-Vakzinierung anzubieten. Davor müssten aber noch einige Fragen geklärt werden.

Brief an Spahn

Betriebsärzte bieten Corona-Impfungen in Betrieben an

Scheint im Praxisteam die Sonne, dann fällt auch das Marketing leichter. Schwierig kann es werden, sollte die Sache überhitzen.

Praxismarketing

Wie wichtig das Praxisklima für das Praxisimage ist

Vertrauen braucht Zeit. Die Personalfluktuation in MVZ lässt keineswegs auf anonyme Behandlungsbeziehungen schließen.

Ambulante Versorgung

Auch im MVZ stabile Arzt-Patienten-Beziehung

Geigerin Johanna Staemmler bei einem „Window Concert“ mit ihrem Ehemann Peter-Philipp Staemmler im Schaufenster einer Galerie in Berlin-Pankow.

Musik hinter Glas

Geigen-Konzerte im Schaufenster

Zigaretten, Alkohol und illegale Rauschmittel sind anscheinend mit einem erhöhten Risiko für frühe Herzinfarkte assoziiert.

Alkohol, Zigaretten und illegale Rauschmittel

Freizeitdrogen schaden Herz und Kreislauf schon in jungen Jahren