Spahn packt Großreform Notfallversorgung an

Gesundheitsminister Spahn stößt eine weitere Großreform an: Bis 2021 soll die Notfallversorgung neu aufgestellt sein. Dazu muss das Grundgesetz geändert werden. mehr »

Spahn will bessere Hilfsmittel-Versorgung

15:52 Uhr Ärger über Hilfsmittelausschreibungen der Kassen könnte bald Schnee von gestern sein. Ein Änderungsantrag zum TSVG beinhaltet offenbar ein Ausschreibungsverbot. mehr »

Marburger Bund fordert deutliche Arbeitsentlastung

14:27 Uhr Im Vorfeld der Tarifverhandlungen für die Ärzte an kommunalen Krankenhäusern hat der Marburger Bund seinen Forderungskatalog vorgestellt. mehr »

„Das ist keine Propagandaschlacht“

Einiges im TSVG stößt Ärzten sauer auf. Im Interview erläutern die drei KBV-Vorstände, warum sie denken, dass sich Änderungen noch durchsetzen lassen. mehr »

So hoch ist der neue Beitragssatz Ihrer Krankenkasse

Für Millionen Kassenpatienten sinkt der Beitragssatz. Welche Krankenkasse 2019 günstiger wird, welche teurer und welche ihre Beiträge stabil hält, zeigen wir in unserem großen Beitragssatz-Check mit aktuell 39 Kassen. mehr »

Wie KI die Medizin verändert

Lesen Sie Interessantes rund um neue KI-Techniken in der Medizin. Was ist schon möglich, was angedacht? Und: Wer haftet bei Kunstefehlern durch KI?

Meinung

Neuer Hessenpakt setzt auf Fachkräfte-Sicherung

Um den zunehmenden Schwierigkeiten bei der Personalrekrutierung zu begegnen, haben hessische Institutionen ein Maßnahmenbündel vereinbart. mehr »

So soll die Ersteinschätzung via Telefon funktionieren

Sowohl die KBV als auch Krankenhäuser haben längst damit begonnen, die Notfallversorgung zu reformieren. Eine algorithmen-gestützte Erst-Triage soll dabei helfen. mehr »

Das sind die Top-Vorsätze 2019

Einfach mal öfter offline sein: Gerade für junge Leute offenbar so reizvoll, dass jeder Zweite sich das für 2019 vornimmt. Eine Studie untermauert den Nutzen wohl medizinisch. mehr »

Besseres Arbeitsklima könnte jeden zwölften Infarkt verhindern

Wer unter Mobbing und Gewalt am Arbeitsplatz leidet, trägt ein deutlich erhöhtes Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle. Besonders betroffen: Sozialarbeiter, Lehrer – und Menschen in Gesundheitsberufen. mehr »

Neuer Prognosemarker bei MS

Über einen Bluttest auf Neurofilament lässt sich die MS-Aktivität bestimmen – ebenso die Prognose und der Therapieverlauf. Wissenschaftler hoffen, dass der Biomarker MRT-Untersuchungen ergänzen oder ersetzen kann. mehr »

Steckt hinter der Windeldermatitis eine Nahrungsmittelallergie?

Hinter einer hartnäckigen Windeldermatitis steckt möglicherweise eine – noch unentdeckte – Nahrungsmittelallergie. Forscher schlagen vor, besonders manche Kinder darauf zu testen. mehr »

Stoßwelle bei Fersensporn bald im EBM

Ab dem neuen Jahr dürfen bestimmte Ärzte Patienten mit Fersensporn die extrakorporale Stoßwellentherapie auf Kasse anbieten. Allerdings gelten einige Einschränkungen. mehr »

Implantateregister soll zügig an den Start

Im Januar soll der Gesetzentwurf für das nationale Implantateregister vorliegen, das mehr Transparenz bei Medizinprodukten schaffen soll. Beim Zulassungsverfahren sieht die Regierung keinen Handlungsbedarf. mehr »

Diabetes-Videosprechstunde ergänzt Therapie bei Kindern

Ein Projekt demonstriert, wie ein diabetologisches Online-Portal speziell die Versorgung betroffener Kinder optimiert. Die Ärzte müssen allerdings viel Zeit investieren. mehr »

Marathon geht Amateuren richtig ans Herz

Wer sich als Amateur an einen Marathon wagt, ist trotz regelmäßigen Trainings eher kardial gefährdet als bei kürzeren Strecken. Die Studienautoren geben den Hobbysportlern einen Tipp, um das Herz nicht so stark zu belasten. mehr »

Senioren-Fitness beim Nachbarn

Ein Fitnessstudio für Menschen, die 80 Jahre und älter sind? Das scheitert meist schon an der beschwerlichen Anreise. Wenn das Studio aber neben der eigenen Wohnung liegt, gibt es völlig neue Perspektiven. mehr »