Service

Ihr Kontakt zu uns

Schreiben Sie uns bitte Ihre Mitteilung, Ihre Anregungen, Ihre Fragen und Wünsche. Ihre Meinung ist uns wichtig.

Veröffentlicht:

Zu welchem Thema haben Sie eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter.


... zu redaktionellen Inhalten und Layout

Bitte wenden Sie sich an die Redaktion

eMail: info@aerztezeitung.de


... zu Mediadaten & Werbung, Print & Online

Bitte wenden Sie sich an unsere Mediaabteilung

eMail: anzeigen@aerztezeitung.de

eMail: online-sales@springer.com


... zu Abonnements, Adressänderung, Umzug

Bitte wenden Sie sich an unseren Vertriebsservice.

Tel.: +49 (0) 6102 506-119

Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr

eMail: vertrieb@springer.com


... zu Registrierung, Login und sonstigen technischen Themen bzgl. aerztezeitung.de

Bitte wenden Sie sich an den technischen Kundenservice.

Tel.: 0800 77 80 777 (kostenlos)

Tel.: +49 (0) 30 827 87 55 66 (kostenpflichtig)

Montag bis Freitag 9-17 Uhr

eMail: kundenservice@springermedizin.de

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Hendrick Wüst, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen (vorne von rechts), Michael Müller (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin, die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Olaf Scholz (SPD), SPD-Kanzlerkandidat und Bundesminister der Finanzen, auf dem Weg zur Pressekonferenz, auf der sie die beschlossenen Maßnahmen vorstellten.

© John Macdougall/AFP-Pool/dpa

Einheitliche Standards beschlossen

Bund-Länder-Gipfel ebnet regionalen Corona-Lockdowns den Weg

AU-Bescheinigungen können vorerst bis Ende März auch weiter via Telefon-Kontakt ausgestellt werden.

© Stockfotos-MG / stock.adobe.com

Corona-Sonderregeln

GBA verlängert Tele-AU bis Ende März 2022