Peter Overbeck

Redakteur
ständiger Mitarbeiter
Blutzuckersenkung plus Herzschutz: Das bietet eine Therapie mit SGLT2-Hemmern.

Sotagliflozin

Noch mehr Rückenwind für kardioprotektive SGLT2-Hemmer

Check der Blutfettwerte: Auch bei älteren Patienten über 75 Jahre lohnt es sich aktuellen Studiendaten zufolge, das LDL-C gut in den Griff zu bekommen.

Metaanalyse

Cholesterinsenkung – Kein Patient ist zu alt dafür

Ein Patient wird am Krankenbett untersucht: SGLT2-Hemmer senken das Risiko für Hospitalisierungen wegen Herzinsuffizienz (Symbolbild).

ESC-Positionspapier

SGLT2-Hemmer bei Herzinsuffizienz empfohlen!

Krankes Herz im Modell: Für Patienten mit  symptomatischer chronischer Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion gibt es eine neue Option.

Unabhängig von Diabetes

Dapagliflozin bei Herzschwäche zugelassen

Blutgefäß mit Erythrozyten und Sauerstoff-Molekülen: Bei einem kardiogenen Schock kommt es zu einer Schädigung von Endothelzellen, die die innere Gefäßwand auskleiden. Das daraus resultierende „vascular leakage“, also die erhöhte Durchlässigkeit der Gefäße, führt dazu, dass das Gewebe schlechter mit Sauerstoff versorgt wird. Ein neuer molekularer Antikörper soll jetzt die pathophysiologische Kaskade durchbrechen.

Sterberisiko senken

Neuer Therapie-Ansatz bei kardiogenem Schock

Bestimmte Nahrungsmittel, zum Beispiel Lachs, Leinöl, Rosenkohl, Walnüsse und Avocado sind reich an Omega-3-Fettsäuren.

Studie

Viel Omega-3 könnte Herzinfarkt-Patienten helfen

EKG-Kontrolle bei Vorhofflimmern (VHF): Die europäischen Leitlinien zum Management bei VHF sind aktualisiert worden.

Neue Praxis-Leitlinien

Jetzt gilt ein ABC bei Vorhofflimmern

Der Jahreskongress der European Society of Cardiology wird in diesem Jahr nur virtuell stattfinden (Archivbild).

Kongressvorschau

Das sind die wichtigsten Studien beim ESC 2020

Ultraschall zur Messung der Intima-Media-Dicke in der Gefäßwand der Arteria carotis communis: Eine Verlangsamung der cIMD-Progression war in der Studie mit einer Reduktion des relativen Risikos für kardiovaskuläre Ereignisse assoziiert.

Metaanalyse

Was bringt die Messung der Intima-Media-Dicke?

Herzecho – in der Diagnostik bei Verdacht auf Herzinsuffizienz leistet die Untersuchung einen wichtigen Beitrag. (Symbolbild mit Fotomodellen)

HFrecEF

Neuer Subtyp der Herzschwäche?

Für SGLT2-Hemmer scheinen sich immer mehr günstige kardiale Effekte herauszukristallisieren.

Typ-2-Diabetes

SGLT2-Hemmer verringert Linksherzhypertrophie

Niere im Fokus: Forscher prüfen derzeit, inwieweit Finerenon, ein nicht-steroidaler und selektiver Mineralokortikoidrezeptor-Antagonist, die Nieren schützt.

Bayer

Erfolg mit Finerenon bei diabetischer Nierenerkrankung

Herzschutz: SGLT2-Hemmer senken das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse in spezifischer Weise.

ADA-Tagung

So viel Kardio-Schutz bieten Gliflozine bei Diabetes

Implantierter Kardioverter (ICD): Ob die Implantate heute noch von Vorteil sind, haben Forscher aus ganz Europa untersucht.

Kardiologie

Ist der ICD noch immer ein Lebensretter?

Die Zahl der Klinikeinweisungen wegen STEMI ist in US-Herzzentren um 38 Prozent zurückgegangen. Auch in Deutschland sind Fachgesellschaften alarmiert.

COVID-19-Pandemie

Wo sind all die Herzinfarkte geblieben?